Categories
Success Story

Picard & Taxdoo – Eine nahtlose Integration fĂŒr effiziente Steuererfassung

Key Facts

PICARD-History

Im Jahr 1928 in Obertshausen, Hessen, legten Martin Picard und seine Söhne Edmund und Alois den Grundstein fĂŒr das, was heute als PICARD bekannt ist – ein Premiumanbieter von Handtaschen, Geldbörsen und weiteren Lederaccessoires. Mit ĂŒber 2000 Verkaufsstellen in mehr als 30 LĂ€ndern weltweit und einer jĂ€hrlichen ProduktionskapazitĂ€t von ĂŒber 1,2 Millionen Taschen, hat sich PICARD als eine feste GrĂ¶ĂŸe in der Welt der Lederwaren etabliert.

  • GrĂŒndung: 1928 von Martin Picard und seinen Söhnen Edmund und Alois
  • Hauptsitz: Obertshausen, Hessen, Deutschland
  • PICARD ist spezialisiert auf die Herstellung von hochwertigen Lederwaren
  • Premiumanbieter von hochwertigen Handtaschen, Geldbörsen und weitere Lederaccessoires.
  • 2000 Verkaufsstellen in ĂŒber 30 LĂ€ndern weltweit
  • JĂ€hrliche ProduktionskapazitĂ€t von ĂŒber 1,2 Millionen Taschen
  • PICARD legt großen Wert auf Nachhaltigkeit
  • Mehr als 200 Mitarbeitende

Ausgangslage

  • CSV aus dem ERP ProMode mit den steuerrelevanten Informationen
  • Taxdoo API Schnittstelle zur Übertragung der Informationen aus der CSV

Ziel

Um die steuerliche Erfassung von Produktbewegungen zwischen PICARDs Warenlagern in Deutschland und Polen zu ermöglichen, muss eine automatisierte Übertragung der steuerrelevanten Informationen zwischen dem ERP-System ProMode und der Steuerlösung Taxdoo realisiert werden.

  • Steuerlichen Erfassung von Produktbewegungen zwischen PICARDs Warenlagern in Deutschland und Polen zu ermöglichen.
  • Übertragung der steuerrelevanten Informationen zwischen ProMode (ERP) und der Steuerlösung Taxdoo.

Lösung

Bereitstellung einer benutzerfreundlichen Lösung mit Retool, die den einfachen und unkomplizierten Upload einer CSV-Datei ermöglicht, um die relevanten Daten in die Steuerlösung Taxdoo zu ĂŒbertragen.


PICARD, hatte Schwierigkeiten bei der steuerlichen Erfassung von Produktbewegungen zwischen seinen Warenlagern in Deutschland und Polen. Um dieses Problem zu lösen, entschied sich PICARD fĂŒr den Einsatz von Taxdoo. Unsere Aufgabe bestand darin, eine benutzerfreundliche Lösung zu entwickeln, die den Upload einer CSV-Datei mit Produktbewegungen ermöglicht und eine nahtlose Integration mit der Taxdoo-API gewĂ€hrleistet. Dabei sollte der Prozess einfach zu bedienen sein und eine fehlerfreie DatenĂŒbertragung ermöglichen.

In enger Zusammenarbeit mit dem Team von PICARD wurde das Projekt durchgefĂŒhrt. ZunĂ€chst wurde eine umfassende Analyse der Taxdoo-API durchgefĂŒhrt, um die technische Machbarkeit zu ĂŒberprĂŒfen. Anschließend wurden in Abstimmung mit PICARD detaillierte Anforderungen erfasst. Mithilfe der Retool-Plattform wurde eine benutzerfreundliche App entwickelt, die einen einfachen Upload der CSV-Datei ermöglicht und den Synchronisationsprozess mit der Taxdoo-API automatisiert. Vor der finalen Integration erfolgten umfangreiche Tests, sodass eine reibungslose FunktionalitĂ€t sichergestellt ist.

Die Zusammenarbeit mit Lyska hat super geklappt! Von ihrer schnellen Auffassung der Anforderungen, ĂŒber die umfassende Vorbereitung im Vorfeld auf das Projekt und die unkomplizierte und schnelle Art der Kommunikation bis hin zum Endergebnis war die Zusammenarbeit ein durch und durch positives Erlebnis.

Johanna Jankowski & Johannes Montag
E-Commerce Managerin & Head of E-Commerce, PICARD

Fazit

Das Projekt wurde erfolgreich innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens abgeschlossen. Die entwickelte App ermöglicht es PICARD, Produktbewegungen mĂŒhelos hochzuladen und sicher mit Taxdoo zu synchronisieren. Die App bietet eine benutzerfreundliche Bedienung, gewĂ€hrleistete eine fehlerfreie DatenĂŒbertragung und spart dem Unternehmen manuelle Arbeit, Zeit und Ressourcen.

Wir sind happy mit dem Ergebnis dieses Projekts und freuen uns ĂŒber die angenehme, professionelle und unkomplizierte Zusammenarbeit mit PICARD.

Categories
Blog

Retool: Ein Must-Have-Tool fĂŒr jedes E-Commerce-Unternehmen

In der heutigen digitalen Welt ist es fĂŒr Unternehmen unerlĂ€sslich, ihre Prozesse zu optimieren und effizient zu gestalten. Dies gilt insbesondere fĂŒr den E-Commerce und Handel, wo die Dynamik des Marktes stĂ€ndige Innovationen und Verbesserungen erfordert. Hier kommt Retool ins Spiel.

Was ist Retool?

Retool ist eine Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, maßgeschneiderte interne Tools schnell zu erstellen. Es bietet eine Vielzahl von vorgefertigten Komponenten und ermöglicht die Integration mit fast jeder Datenquelle. Mit Retool können Entwickler und Unternehmen Zeit und Ressourcen sparen, die normalerweise fĂŒr das Erstellen und Warten von internen Tools aufgewendet werden mĂŒssten.

Retool hat eine Reihe von AnwendungsfĂ€llen, die speziell auf die BedĂŒrfnisse von E-Commerce-Unternehmen zugeschnitten sind. In diesem Blog-Post werden wir uns vier dieser AnwendungsfĂ€lle genauer ansehen.

AnwendungsfÀlle

Produkt-Suchtool

Wenn Sie eine breite Palette von Produkten verkaufen oder vertreiben, kann der Bestand schnell außer Kontrolle geraten. Kundenserviceteams brauchen eine einfache, zuverlĂ€ssige Möglichkeit, ein Produkt zu suchen und Fragen zu Preis, VerfĂŒgbarkeit, Lieferzeiten und mehr zu beantworten.

Mit Retool können Sie eine App erstellen, die Ihren gesamten Bestand durchsucht und Details zu einem ausgewĂ€hlten Produkt anzeigt. Das folgende Beispiel stammt von einem Unternehmen fĂŒr medizinische Produkte, aber derselbe Anwendungsfall lĂ€sst sich auf alle Arten von Branchen anwenden, die einen genauen Überblick ĂŒber den Produktbestand haben mĂŒssen.

https://retool.com/use-case/product-lookup-tool

Retool - Dashboard für dynamische Auftragspreise - Dynamic order pricing dashboard

Kunden-Insights-Dashboard

Das Kunden-Insights-Dashboard von Retool ist ein zentrales Kontrollzentrum, das es GeschĂ€ftsteams ermöglicht, Kundenkonten anzusehen, zu bearbeiten und zu konfigurieren. Es bietet eine robuste und sichere Plattform, um Kundendaten zu verwalten und wertvolle Einblicke in das Kundenverhalten zu gewinnen. Mit diesem Dashboard kannst du Kundendaten aus verschiedenen Quellen zusammenfĂŒhren und in einer einzigen, leicht verstĂ€ndlichen Ansicht darstellen.

https://retool.com/use-case/customer-insights-dashboard

Retool - Customer insights dashboard - Kunden-Insights-Dashboard

Dashboard fĂŒr dynamische Auftragspreise

Wenn Sie in einer Branche tĂ€tig sind, in der die Preise fĂŒr Ihr Produkt je nach Volumen, Saison und Vereinbarungen mit Kunden variieren, kann es schwierig sein, den Überblick ĂŒber die Preisgestaltung zu behalten. Ein Dashboard, das automatisch die Preise unter BerĂŒcksichtigung aller Variablen berechnet, ist in jedem Fall unverzichtbar.

Mit Retool können Sie die dynamische Preisgestaltung von Tabellenkalkulationen in eine einzige Anwendung verlagern, die die Preise nach einer beliebigen Anzahl von Variablen berechnet. So kann sich Ihr Team darauf konzentrieren, schnelle und prÀzise Kundenerlebnisse zu liefern.

https://retool.com/use-case/dynamic-order-pricing-dashboard

Retool - Dashboard für dynamische Auftragspreise - Dynamic order pricing dashboard

Weitere spannende Handels und E-Commerce Use-Cases: https://retool.com/use-cases/?industry=ecommerce

Fazit

Retool bietet eine Vielzahl von Tools, die speziell auf die BedĂŒrfnisse von E-Commerce-Unternehmen zugeschnitten sind. Mit diesen Tools können Sie Ihre Produktinformationen effizient verwalten, Rechnungen erstellen und verwalten, wertvolle Kundeneinblicke gewinnen und zeitnahe Benachrichtigungen senden. Durch die Nutzung dieser Tools können Sie Ihre GeschĂ€ftsprozesse optimieren, Ihre Effizienz steigern und letztendlich Ihr GeschĂ€ftsergebnis verbessern. Probieren Sie Retool noch heute aus und erleben Sie, wie es Ihr E-Commerce-GeschĂ€ft revolutionieren kann.

Categories
Blog

Taxdoo: Die Revolution der Umsatzsteuer und Finanzbuchhaltung im E-Commerce

In der dynamischen Welt des E-Commerce ist die Verwaltung von Umsatzsteuer und Finanzbuchhaltung oft eine Herausforderung. Mit einer Vielzahl von Transaktionen, die ĂŒber verschiedene Plattformen und LĂ€ndergrenzen hinweg stattfinden, kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten und die Compliance zu gewĂ€hrleisten. Hier kommt Taxdoo ins Spiel, eine fĂŒhrende Plattform, die diese Herausforderungen meistert und den Prozess fĂŒr Online-HĂ€ndler und Steuerberater vereinfacht.

Taxdoo: Eine umfassende Lösung

Taxdoo ist eine automatisierte Plattform, die speziell entwickelt wurde, um die Umsatzsteuer-Compliance im E-Commerce zu vereinfachen. Sie sammelt und analysiert Verkaufsdaten, bereitet diese fĂŒr die Finanzbuchhaltung auf und ermittelt die Umsatzsteuerschuld – und das europaweit. Mit Taxdoo können HĂ€ndler bis zu 80% ihrer Zeit sparen, da keine manuellen Uploads mehr erforderlich sind. Die Daten werden lĂŒckenlos ĂŒbermittelt, sodass die UmsĂ€tze fortlaufend und automatisiert analysiert und aufbereitet werden können.

Add-ons und Schnittstellen

Taxdoo bietet eine Reihe von Add-ons, die es HĂ€ndlern ermöglichen, grenzĂŒberschreitend zu verkaufen, EU-weite Lager zu nutzen und eine saubere und konsistente Buchhaltung zu fĂŒhren. DarĂŒber hinaus bietet Taxdoo Schnittstellen zu den gĂ€ngigsten MarktplĂ€tzen, Shop- und ERP-Systemen wie Amazon, Shopify, eBay, Zalando und vielen mehr. Dies ermöglicht eine automatische Übertragung aller Transaktionsdaten ohne manuellen Aufwand.

Sicherheit und Skalierbarkeit

Mit Taxdoo können HĂ€ndler sicher sein, dass ihre Daten korrekt ausgewertet und konsistent in die Finanzbuchhaltung ĂŒbermittelt werden. Die Plattform ĂŒbernimmt die komplette Abwicklung der Umsatzsteuerpflichten in der EU und Großbritannien, einschließlich OSS-Export, Registrierungen im Ausland und der Abgabe aller Meldungen. Dies ermöglicht es HĂ€ndlern, sorgenfrei auslĂ€ndische Warenlager zu nutzen und neue MĂ€rkte zu erschließen.

Fazit

Mit Taxdoo können Online-HĂ€ndler und Steuerberater die Herausforderungen der Umsatzsteuer und Finanzbuchhaltung im E-Commerce meistern. Von der automatisierten Datenauswertung ĂŒber Add-ons und Schnittstellen bis hin zur Sicherheit und Skalierbarkeit bietet Taxdoo eine umfassende Lösung, die Zeit spart und den Arbeitsaufwand reduziert. Mit Taxdoo können Sie sich auf das konzentrieren, was wirklich zĂ€hlt: Ihr GeschĂ€ft zu wachsen und zu gedeihen.

Categories
Blog Datenanalyse

Die Macht der Datenanalyse im E-Commerce und B2B-Vertrieb

Was ist Datenanalyse?

Die Datenanalyse ist ein Prozess, bei dem Rohdaten in nĂŒtzliche Informationen umgewandelt werden. Sie nutzt statistische Methoden, um aus Einzeldaten verschiedene KenngrĂ¶ĂŸen und wertvolle, zusammenhĂ€ngende Informationen zu generieren. Dieser Prozess hilft Unternehmen, das Maximum an Informationen aus ihren Daten zu heben und ihr Potential voll auszuschöpfen.

Methoden der Datenanalyse

Es gibt vier Hauptmethoden der Datenanalyse: Descriptive Analytics, Diagnostic Analytics, Predictive Analytics und Prescriptive Analytics.

  • Descriptive Analytics konzentriert sich darauf, was in der Vergangenheit passiert ist. Es analysiert historische Daten, um Muster und Trends zu identifizieren.
  • Diagnostic Analytics vergleicht historische Daten mit weiteren DatensĂ€tzen, um zu verstehen, warum etwas passiert ist.
  • Predictive Analytics wirft einen Blick in die Zukunft. Es nutzt Daten, Algorithmen und Maschinenlernen, um Trends, Tendenzen und Abweichungen von Normwerten zu identifizieren und Vorhersagen zu treffen.
  • Prescriptive Analytics schlĂ€gt vor, welche Maßnahmen das Unternehmen ergreifen soll, um bestimmte Ziele zu erreichen oder Probleme zu lösen.

Datenanalyse im E-Commerce und B2B-Vertrieb

Im E-Commerce und B2B-Vertrieb kann die Datenanalyse dazu beitragen, das Kundenverhalten besser zu verstehen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die Verkaufsstrategien zu optimieren. Hier sind einige Beispiele, wie Datenanalyse in diesen Bereichen angewendet werden kann:

  • Kundensegmentierung: Durch die Segmentierung der Kunden in verschiedene Gruppen basierend auf ihren Eigenschaften und Verhaltensweisen können Unternehmen personalisierte Marketingstrategien entwickeln und ihre Produkte oder Dienstleistungen effektiver verkaufen.
  • Churn-Analyse: Die Churn-Analyse hilft Unternehmen zu verstehen, warum Kunden ihre Dienste kĂŒndigen und welche Maßnahmen ergriffen werden können, um die Kundenbindung zu erhöhen.
  • Next Best Offer: Mit Predictive Analytics können Unternehmen jedem Kunden das richtige Angebot machen, um den Umsatz zu erhöhen und die Kundenbindung zu stĂ€rken.
  • Kundenwertanalyse: Die Kundenwertanalyse zeigt, wie wertvoll ein Kunde fĂŒr das Unternehmen ist. Sie berĂŒcksichtigt Faktoren wie den EinzahlungsĂŒberschuss, die Kundenbindung, die LoyalitĂ€t und das Referenzpotential.

Die Datenanalyse ist ein mĂ€chtiges Werkzeug, das Unternehmen dabei unterstĂŒtzt, ihre GeschĂ€ftsstrategien zu optimieren und ihre Ziele zu erreichen. Mit der richtigen Anwendung der Datenanalyse können E-Commerce- und B2B-Unternehmen ihre Effizienz und RentabilitĂ€t erheblich steigern.

Consent Management Platform by Real Cookie Banner