Categories
Blog

5 Use-Cases fĂŒr HĂ€ndler mit Daten in Echtzeit

đŸ‘‰đŸŒ Bestandsmanagement – Echtzeit-Informationen ĂŒber LagerbestĂ€nde und Verkaufszahlen ermöglichen es Unternehmen, schnell auf VerĂ€nderungen in der Nachfrage und im Angebot zu reagieren und LieferengpĂ€sse zu vermeiden.

âœŒđŸŒ Preisanpassungen – In schnelllebigen MĂ€rkten, wie dem Handel, können Echtzeit-Daten dabei helfen, Preise an aktuelle Marktbedingungen anzupassen und die Nachfrage zu steigern. Gerade im B2B sind individuelle und kundenspezifische Preisanpassungen in Echtzeit essentiell.

đŸ‘‰đŸŒ Personalisierung – Echtzeitdaten ermöglichen es Unternehmen, das Verhalten ihrer Kunden in Echtzeit zu analysieren und auf dieser Basis personalisierte Angebote und Dienstleistungen zu erstellen.

đŸ‘‰đŸŒ Omnichannel – Echtzeitdaten sind fĂŒr die Verzahnung der KanĂ€le entscheidend. Gerade, wenn ship-from-store, connected retail (Bez. Zalando), connected commerce (Bez. Otto) oder click-and-collect angeboten werden.

đŸ‘‰đŸŒ Marketing – Echtzeitdaten ermöglichen es Unternehmen, ihre Marketingkampagnen in Echtzeit zu optimieren und auf VerĂ€nderungen in der Nachfrage zu reagieren.

Insgesamt sind Echtzeitdaten ein leistungsfĂ€higes Instrument fĂŒr den Handel. Echtzeitdaten ermöglichen HĂ€ndlern, fundierte und rechtzeitige Entscheidungen zu treffen, um die Effizienz zu verbessern, Kosten zu minimieren und die UmsĂ€tze zu steigern.

Categories
Blog

Reduziere als HĂ€ndler deine Kosten durch Real-time data streaming

In vielen GesprĂ€chen mit Experten aus dem Handel hat sich immer wieder herausgestellt, dass Nachlieferungen und Fehlbestellungen zwei der grĂ¶ĂŸten Kostentreiber sind.

Bei einer Fehlbestellung werden meist eine ganze Kette an Aufgaben losgetreten und  fĂŒhren unweigerlich zu hohen operativen Kosten in deinem Unternehmen, als auch bei deinen Kund:innen.

Werden anschließend Nachlieferungen vereinbart, muss zudem die gesamte Kette der Bestellung, also die Logistik, Kommissionierung und der Versand, um nur ein paar zu nennen, erneut ausgefĂŒhrt werden.

Fehlbestellungen entstehen ĂŒberwiegend durch falsche oder veraltete Daten und Angaben. Diese sind unter anderem individuelle Kund:innen Vereinbarungen wie Preise, GebĂŒhren und Lieferkosten. Aber auch falsche Produktinformationen und Bestandsinformationen sind hĂ€ufige Ursachen von Fehlbestellungen.

Durch ein Real-time data streaming werden Aktualisierungen in Echtzeit fĂŒr dein Team und deine Kund:innen in allen angeschlossenen Systemen bereitgestellt. Diese Systeme sind unter anderem das Customer Relationship Management (CRM) fĂŒr den Vertrieb, dem ERP fĂŒr den Einkauf, deine Marketingkommunikation und den Shop Systemen.

Dadurch vermeidest du Fehlbestellungen, reduzierst deine operativen Kosten und vermeidest teure Nachlieferungen. DarĂŒber hinaus gewinnst du die Zufriedenheit deiner Kund:innen.

Kostenreduzierung und erhöhte Kund:innenzufriedenheit durch aktuellste Daten sind nur zwei von vielen Vorteilen, den dir als HÀndler das Real-time data streaming bringt.

Consent Management Platform by Real Cookie Banner