Categories
Glossary

Was sind Event-Streams?

Der Begriff “Event” bezieht sich auf ein Ereignis (Event) in Datenquellen wie Datenbanken, mobilen GerĂ€ten, Cloud-Diensten und Softwareanwendungen. “Stream” hingegen ist die fortlaufende Übertragung dieser Ereignisse.

HĂ€ufig werden Event-Streams oder eine Reihe von Ereignissen auch als “Daten-Streams” bezeichnet.

Ein Event kann jede Aktion in Datenquellen oder Anwendungen sein. Zum Beispiel, wenn ein Produkt in den Warenkorb gelegt, ein Kaufprozess abgeschlossen oder Produkte angeschaut wird. Das sind meist direkte Aktionen einer Person. Externe Anwendung wiederum können aber auch Daten direkt in eine Datenbank schreiben oder ĂŒber eine API ĂŒbertragen und darĂŒber ein Event auslösen, ohne, dass eine Aktion einer Person stattfinden muss.

Andere Anwendungen oder Systeme können nun auf diese Events hören oder sie abonnieren und reagieren, sobald diese ausgefĂŒhrt wurden.

Mit den Events aus einem Stream können anschließend Aktionen ausgefĂŒhrt werden, wie bspw. Analysen, Umwandlungen, Anreicherung und Aufnahme.

Event-Streams gewÀhrleisten somit einen kontinuierlichen Datenfluss, damit die richtigen Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

Categories
Glossary

Was ist ein Data Warehouse?

Ein Data Warehouse ist eine Art Datenmanagementsystem zur zentralen Speicherung von Daten aus unterschiedlichen Quellen.

In der Regel werden diese Daten verwendet, um meist BI-AktivitĂ€ten (Business Intelligence), Analysen zu aktivieren und zu unterstĂŒtzen.

Data Warehouses dienen ausschließlich zur DurchfĂŒhrung von Abfragen und Analysen und enthalten in der Regel alle relevanten Unternehmensdaten. Die Daten in einem Data Warehouse stammen ĂŒblicherweise aus einer Vielzahl von Quellen, z. B. aus Tracking Diensten, Customer Data Plattformen, Shop Systemen oder Marketinganwendungen.

Aus diesen Daten kann anschließend in Analyse und Reporting Systemen, wie BI-Anwendungen, wertvolle GeschĂ€ftsinformationen abgeleitet werden. Einer von vielen AnwendungsfĂ€llen wĂ€re, den Vertrieb zu unterstĂŒtzen, um bspw. eine personalisierte und kundenzentrierte Beratung zu ermöglichen.

Categories
Blog

Setze als mittelstÀndisches Handelsunternehmen Daten erfolgreich ein, um neue UmsatzkanÀle zu schaffen.

Setze als mittelstÀndisches Handelsunternehmen Daten erfolgreich ein, um neue UmsatzkanÀle zu schaffen.

đŸ‘‰đŸŒ Retail-Media ist einer dieser UmsatzkanĂ€le.

Was ist eigentlich Retail-Media?

Bei Retail-Media geht es vereinfacht gesagt darum, Werbeslots bei Online-HÀndlern und MarktplÀtzen zu kaufen.

Als entscheidenden Vorteil nutzen Retail-Media Anbieter daher ihre (First-Party)-Daten und stellen diese ihren Kunden auf den eigenen KanĂ€len (Shop, MarktplĂ€tzen, physischer Store, Apps etc.) zur VerfĂŒgung. Mithilfe dieser Daten können Produkte, Angebote oder Werbebotschaften von Marken oder HĂ€ndlern zielgerichtet, Ă€hnlich der Werbemaßnahmen auf klassischen KanĂ€len, wie Facebook, Google etc. ausgespielt werden.

Hinzukommend gewinnen Shops, HĂ€ndler und MarktplĂ€tze immer mehr an Relevanz. Denn ĂŒber die HĂ€lfte der Produktsuchen werden bereits in den Webshops getĂ€tigt, statt ĂŒber die klassischen WerbekanĂ€le.

Bestes Beispiel dafĂŒr ist Amazon.

Im Jahr 2021 hat Amazon bereits 31 Mrd. $ ĂŒber Advertising Services also Retail-Media umgesetzt. Im Vergleich zu 2020 (19 Mrd. $) ergibt das ein Umsatzwachstum von 58 %. Damit macht der Marktplatz mittlerweile einen Großteil seiner UmsĂ€tze ĂŒber seine WerbeplĂ€tze.

Nahezu alle großen HĂ€ndler nutzen diese gewinnbringende Chance bereits und starten ihr Retail-Media GeschĂ€ft.

Selbst als mittelstÀndischer HÀndler hast du mehr wertvolle Daten im Unternehmen, als dir vielleicht bewusst ist.

Nutze diese Daten sinnvoll und erschließe weitere UmsatzkanĂ€le oder fĂŒr VerhandlungsspielrĂ€ume mit deinen Lieferanten, Partnern oder Marken.

Categories
Blog

Reduziere als HĂ€ndler deine Kosten durch Real-time data streaming

In vielen GesprĂ€chen mit Experten aus dem Handel hat sich immer wieder herausgestellt, dass Nachlieferungen und Fehlbestellungen zwei der grĂ¶ĂŸten Kostentreiber sind.

Bei einer Fehlbestellung werden meist eine ganze Kette an Aufgaben losgetreten und  fĂŒhren unweigerlich zu hohen operativen Kosten in deinem Unternehmen, als auch bei deinen Kund:innen.

Werden anschließend Nachlieferungen vereinbart, muss zudem die gesamte Kette der Bestellung, also die Logistik, Kommissionierung und der Versand, um nur ein paar zu nennen, erneut ausgefĂŒhrt werden.

Fehlbestellungen entstehen ĂŒberwiegend durch falsche oder veraltete Daten und Angaben. Diese sind unter anderem individuelle Kund:innen Vereinbarungen wie Preise, GebĂŒhren und Lieferkosten. Aber auch falsche Produktinformationen und Bestandsinformationen sind hĂ€ufige Ursachen von Fehlbestellungen.

Durch ein Real-time data streaming werden Aktualisierungen in Echtzeit fĂŒr dein Team und deine Kund:innen in allen angeschlossenen Systemen bereitgestellt. Diese Systeme sind unter anderem das Customer Relationship Management (CRM) fĂŒr den Vertrieb, dem ERP fĂŒr den Einkauf, deine Marketingkommunikation und den Shop Systemen.

Dadurch vermeidest du Fehlbestellungen, reduzierst deine operativen Kosten und vermeidest teure Nachlieferungen. DarĂŒber hinaus gewinnst du die Zufriedenheit deiner Kund:innen.

Kostenreduzierung und erhöhte Kund:innenzufriedenheit durch aktuellste Daten sind nur zwei von vielen Vorteilen, den dir als HÀndler das Real-time data streaming bringt.

Categories
Glossary

Was ist CDC (Change Data Capture)?

Change Data Capture (CDC)

Change Data Capture (CDC) ermöglicht es, Änderungen an Daten in einer Datenbank zu erkennen und zu erfassen und diese Änderungen, schnell an einen nachgelagerten Prozess oder ein System zu senden – ohne den enormen technischen Aufwand der Extraktion oder Replikation ganzer DatensĂ€tze.

CDC ĂŒberwacht die Datenbank auf Operationen, wie das HinzufĂŒgen neuer Zeilen oder Spalten sowie das Löschen oder Aktualisieren an den DatensĂ€tzen in einer Datenbank oder Datenquelle.

Somit werden lediglich Änderungen in einer Datenbank Synchronisiert anstatt bei jedem Abgleich die gesamte Datenbank.

Hinzukommend lassen sich mit CDC Änderungen in einer Datenbank einfach nachverfolgen.

Mit Change Data Capture ist sichergestellt, dass Unternehmen immer auf die neuesten und aktuellen Daten zugreifen können.

Consent Management Platform by Real Cookie Banner